Backen und Basteln in der 3a

Backen und Basteln in der 3a - Advent in der Eckerkoppel
Die erste Adventswoche ist da und es riecht lecker in der Keksküche der Grundschule Eckerkoppel. Mhm, wie das duftet! Aber irgendetwas ist anders…
Die Klasse 3a hat in den Herbstwochen verschiedene Getreidesorten kennengelernt. Vor ein paar Wochen waren wir auf dem Gut Karlshöhe- unserem Schulbauernhof und haben dort unter anderem Mehl gemahlen. Nun fehlte nur noch die letzte Etappe: Heute haben wir aus Weizenvollkornmehl, Öl, Wasser, Hefe und Salz einen Brötchenteig zubereitet. Es wurde gemessen, gerührt und geknetet. Der Teig musste dann erst aufgehen. In dieser Zeit konnten die Kinder im Klassenraum an vielen verschiedenen Stationen etwas Weihnachtliches basteln. Am Schluss schoben die Gruppen ihre Brötchen in den Ofen. Die warmen, duftenden Brötchen trugen wir in den Klassenraum und haben sie – mit Butter beschmiert- genossen. Mhm, war das lecker!