Schön, dass Sie unsere Homepage besuchen. Hier finden Sie Informationen über unsere Grundschule, aktuelle Berichte aus dem Schulalltag und können bei einem Rundgang unser Schulgelände kennen lernen.

Die Grundschule Eckerkoppel wurde 1960 im Hamburger Stadtteil Farmsen-Berne eingeweiht. Mitten im Grünen bietet sie ihren Schülerinnen und Schülern einen großen Schulhof mit vielfältigen Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten, einen großen Sportplatz und einen kleinen Wald. Auch die neuen Schulgebäude sind bestens ausgestattet und laden die Kinder ein, ihre Talente in unterschiedlichen Bereichen zu entdecken.

Lesen ist einer unserer Schwerpunkte. Unser Hauptgebäude verfügt über eine hell und freundlich eingerichtete Schulbücherei mit 3547 Büchern.
Mit unserem erweiterten Sportangebot zählen wir zu Hamburgs ausgezeichneten bewegten Schulen.

Mit unserem Kooperationspartner Hamburger Schulverein von 1875 e.V. bieten wir als Ganztagsschule eine freiwillige Nachmittags- und Ferienbetreuung an. Auch ein Kindergarten sowie zwei Vorschulklassen befinden sich auf unserem Schulgelände.

Um den Schulalltag für unsere Schüler*innen noch attraktiver zu gestalten, haben wir Unterstützung von unserem „Verein der Freunde & Förderer der Schule Eckerkoppel“. Mit Hilfe von Mitgliedsbeiträgen, Spenden und weiteren Einnahmen werden viele Anschaffungen getätigt, schulische Veranstaltungen unterstützt sowie Projekte realisiert.